Beratung im Handel

Haltung am Rande des Gesetzes

Leider sieht man tagtäglich die Folgen von schlechter Beratung im Handel.



Seit 2014 ist der Handel jedoch durch das Tierschutzgesetz dazu verpflichtet, schriftliche Informationen über diese Tierart dem neuen Halter abzugeben. Die TVT-Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz gibt kostenlos solche Flyer auf ihrer Seite aus.


Gerne kann der Handel, Züchter usw. in eurer Nähe darauf hingewiesen werden



http://www.tierschutz-tvt.de/fileadmin/tvtdownloads/Pressemitteilung_Haendler_Abgabe_von_schriftlichen_Informationen.docx.pdf



Der Flyer unter 4. Heimtiere:

http://www.tierschutz-tvt.de/index.php?id=merkblaetter

(Hier ist natürlich anzumerken, dass es sich wieder nur um die Mindestangaben handelt. Die Werte sollten so weit wie möglich überschritten werden)